Anzeigen

KBUMM SPENDEN-AFFÄRE

[2193 Views | 0 Kommentare]

13.11.2008 | Ingolstadt

Nun war es endlich soweit. Die KBUMM-SpendenAffäre um die Autogrammkarte von M.Banai barchte einiges ins Rollen. Allein aus der Versteigerung kamen über 1.700 Euro zusammen. Von diesem Geld wurde nach Kinderwunschliste eingekauft. Alle Spielzeugwünsche konnten erfüllt werden. Nicht nur das, wir haben den Kindern von St.Vincenz noch den Eintritt zu einem FC 04 Spiel, zu einem ERC Heimspiel, zu einem Kinobesuch im Cinestar mit großem Popcorn und Pizzaessen im Restaurant verschafft.
Vielen Dank allen KBUMM Geldspendern, dem ERC und dem FC Ingolstadt und Jan Dörge vom Cinestar.
So etwas wird wiederholt! Aus einer Mücke einen Elefanten gemacht.

Fotografen


Fotograf

Bildergalerie



Kommentare


Sorry, nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare lesen (0 Kommentare verfügbar).
  
Share |
Anzeigen
0 Benutzer online + 1.098 Gäste