Anzeigen

Spatenstich

[4075 Views | 2 Kommentare]

13.02.2014 | Hollerhaus Ingolstadt, Ingolstadt

Bauvorhaben "inklusives Wohnen"

Ein Vorhaben des Vereines für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. in Ingolstadt! Schaffung von Wohnraum für Menschen mit und ohne Behinderung.

Das Projekt umfasst 27 Wohneinheiten im sozialen Wohnungsbau sowie ein Café, Mehrzweckräumlichkeiten, Gemeinschaftsflächen und eine Koordinationsstelle. Das gesamte Wohnobjekt wird nicht nur barrierefrei sondern sogar rollstuhlgerecht ausgerichtet. Somit ist als Bewohnerstruktur eine bunte Mischung an Personen gewünscht, ganz egal welche Einschränkungen vorhanden sind. Unterstützt wird der Bau durch die Regierung von Oberbayern und der Bayerischen Landesstiftung. Mit der Planung beauftragt ist das Architektenbüro Ebe+Ausfelder. Weitere Spenden und Unterstützungen sind gerne gewünscht und können auch per SMS erfolgen. Hierzu wurde folgende Nummer 81190 als Charity-Kurzwahlnummer eingerichtet (nähere Infos können Sie dem Anhang entnehmen).

Fotografen


Fotograf

Bildergalerie



Kommentare


Sorry, nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare lesen (2 Kommentare verfügbar).
  
Share |
Anzeigen
1 Benutzer online + 1.293 Gäste