Anzeigen

Kleinlaster fährt über rote Ampel - Busunfall

[6446 Views | 4 Kommentare]

15.12.2010 | Ingolstadt, Bus

Ingolstadt 15.12.2010 Am frühen Mittwochabend ereignete sich auf der Münchener Straße ein Verkehrsunfall in dem ein Linienbus und ein Kleintransporter verwickelt waren.
Zudem kam es zu einer Verkehrsbehinderung durch den auf der Straße quer stehenden Bus.
Die Bergung gestaltete sich schwierig, da der Bus sich in einem Schneehaufen festgefahren hat.

[maf] Laut Radio IN online stieß der Linienbus beim Abbiegen in Richtung Bahnhof mit dem Kleinlaster zusammen. Der Kleinlaster war offenbar bei Rot über die Ampel gefahren. Der Busfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. In dem Bus befanden sich etwa 20 Fahrgäste, sie verletzten sich nicht.

BERICHTIGUNG DER POLIZEI
Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem Klein-Lkw
- Busbereifung war vorschriftsmäßig -

Ort: Ingolstadt, Münchner Straße
Zeit: Mittwoch, 15.12.2010, 19:40 Uhr

INGOLSTADT –
Aufgrund des gestrigen Presseaufrufs haben sich einzelne Zeugen bei der Polizeiinspektion Ingolstadt gemeldet und Angaben zum Unfallhergang gemacht. Diese Aussagen haben den bereits bestehenden Verdacht erhärtet, dass der Fahrer des Klein-Lkw bei „rot“ über die Ampel gefahren ist und somit die Ursache für den Zusammenstoß gesetzt hat.
Bei den Ermittlungen bezüglich der Bereifung des Linienbusses hat sich zwischenzeitlich herausgestellt, dass der am Unfall beteiligte Bus an allen drei Achsen mit M+S-Reifen ausgerüstet war und deshalb kein Verstoß gegen die Bereifungspflicht vorliegt. Dieser Umstand war an der Unfallstelle nicht erkennbar, da die verwendeten Reifen nur auf einer Seite mit dem entsprechenden Symbol versehen waren. Die Reifen auf der Antriebsachse waren zum Unfallzeitpunkt so montiert, dass sich die Beschriftung auf der dem Betrachter abgewandten Innenseite des Fahrzeugs befand.

Fotos: Adalbert Michalik
Erstellt von

Bildergalerie


     

Kommentare


Sorry, nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare lesen (4 Kommentare verfügbar).
  
Share |
Anzeigen
2 Benutzer online + 1.274 Gäste