Anzeigen

Alkohol am Steuer

[281 Views | 0 Kommentare]

03.07.2017 | Ingolstadt, Polizeireport

INGOLSTADT - Am vergangenen Sonntag wurden zwei Pkw-Fahrer wegen Alkohol am Steuer beanstandet. Gegen 06.30 Uhr wurde in der Manchinger Straße bei einem 33-Jährigen Alkoholgeruch festgestellt. Eine Überprüfung ergab einen Wert von 1,24 Promille. Der Münchener musste seinen Führerschein abgeben und sich einer Blutentnahme unterziehen.
Dies blieb einem 45-Jährigen, der um 23.45 Uhr in der Bunsenstraße kontrolliert wurde, vorerst erspart. Der Abensberger brachte es auf einen Wert von 0,7 Promille. Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet, das ein Fahrverbot von einem Monat zur Folge haben wird.
Erstellt von

Kommentare


Sorry, nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare lesen (0 Kommentare verfügbar).
  
Share |
Anzeigen
3 Benutzer online + 1.331 Gäste