Anzeigen

Quad-Fahrer unter Drogeneinfluss

[217 Views | 0 Kommentare]

19.10.2017 | Ingolstadt, Polizeireport

INGOLSTADT - Am Mittwochnachmittag wurde in der Friedrich-Ebert-Str. ein unter Drogeneinfluss stehender Quad-Fahrer aus dem Verkehr gezogen.

Kurz vor 16 Uhr wurde eine Polizeistreife in die Friedrich-Ebert-Straße gerufen, da es hier zu einer verbalen Streitigkeit zwischen dem Quad-Fahrer und einer Dame gekommen war. Als die Polizei eintraf um den Streit zu schlichten, stellte sich heraus, dass der 34jährige Quad-Fahrer offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen stand. Bei ihm wurden drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein Vortest verlief positiv auf Kokain. Da Zeugen bestätigten, dass der 34jährige Gaimersheimer mit dem Quad gefahren sei und auch er selbst dies bestätigte, musste er sein Quad stehen lassen und sich einer Blutentnahme unterziehen. Ihn erwarten nun eine Geldbuße von mindestens 500 Euro und ein Fahrverbot.
Erstellt von

Kommentare


Sorry, nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare lesen (0 Kommentare verfügbar).
  
Share |
Anzeigen
0 Benutzer online + 1.184 Gäste