Anzeigen

Fabian Dahlem neuer Torwarttrainer

[496 Views | 0 Kommentare]

11.05.2017 | Ingolstadt, Eishockey

Fabian Dahlem wird neuer Torwarttrainer bei den Panthern Foto: City Press

Fabian Dahlem wird neuer Torwarttrainer bei den Panthern Foto: City Press

Fabian Dahlem wird neuer, hauptamtlicher Torwarttrainer des ERC Ingolstadt. Der 51-jährige Oberbayer betreut ab sofort die Torhüter der Profi-Mannschaft und der höheren Nachwuchsteams. Sportdirektor Larry Mitchell sagt: „Wir besetzen die Stelle für die kommende Saison neu und haben mit Fabian Dahlem einen Fachmann gefunden, der sehr gut zum ERC Ingolstadt passt.“

Als Spieler und Trainer beim ERC
Dahlem ist bei den Panthern bereits ein bekanntes Gesicht. Von 1998 bis 2001 spielte er als Torhüter für den ERC und trug zur Zweitligameisterschaft bei. Dahlem sagt: „Das war der perfekte Abschluss meiner Spielerkarriere.“
Auch hinter der Bande war er bereits für die Panther im Einsatz: 2003/04 unterstützte er Ron Kennedy als Co-Trainer. „Ich durfte als Trainernovize mithelfen. Diese Erfahrung hat mich für meine weitere Laufbahn geprägt“, erzählt Dahlem. Akribie, Kommunikation und Ehrlichkeit sind Grundpfeiler seines Arbeitsstils.
Nach der Station Kaufbeuren war Dahlem sechs Jahres als Assistenztrainer bei den Kassel Huskies aktiv. Später führte Dahlem Clubs der zweiten Liga und der österreichisch-internationalen Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) als Cheftrainer und Sportdirektor an. Seinen Wohnsitz Gaimersheim bei Ingolstadt behielt er über all die Jahre bei. Dahlem sagt: „Es gefällt mir einfach sehr in Ingolstadt. Es freut mich, dass ich jetzt zum ERC zurückkehre.“

Seine neuen Aufgabenbereiche
Bei den Panthern leitet Dahlem ab der neuen Saison die Torhüter der DEL-Mannschaft an. „Darauf liegt sicherlich mein Hauptaugenmerk“, sagt Dahlem. Der frühere Torwart wird mit Nationalspieler Timo Pielmeier und dem zweiten Mann der Profis regelmäßig in Einheiten auf dem Eis arbeiten. Dazu analysiert er mit ihnen unter der Woche per Video Stellungsspiel und Bewegungsabläufe.
Dahlem geht künftig auch allwöchentlich mit den Torhütern der U16 und der U19 aufs Eis. Christine Schlamp, Jugendleiterin der Eishockeyabteilung des ERC Ingolstadt e.V., sagt: „Das wird unsere jungen Torleute sicher weiterbringen. Sie können mit einem früheren Profi reden und werden von seinem großen Erfahrungsschatz im Training profitieren.“
Dank dieser Erfahrung wird Dahlems Aufgabenbereich auch über den Torwartbereich hinausgehen. Sportdirektor Mitchell sagt: „Er kann auch Cheftrainer Tommy Samuelsson als zusätzlicher Assistent unterstützen. Wir freuen uns, dass Fabian Dahlem unser Trainerteam verstärkt.“
Erstellt von

Kommentare


Sorry, nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare lesen (0 Kommentare verfügbar).
  
Share |
Anzeigen
2 Benutzer online + 1.411 Gäste