Anzeigen

FC04 gegen die Löwen

[310 Views | 0 Kommentare]

11.06.2017 | Ingolstadt, Fußball

DFB-POKAL: Schanzer bei den Löwen

Ex-Nationalspieler Sebastian Kehl als Losfee hat den Schanzern in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals eine spannende Partie beschert: Unter den Augen von Ziehungsleiter und DFB-Präsidenten Dr. Reinhard Grindel zog der 37-Jährige die Paarung TSV 1860 München gegen unseren FCI. Die erste Runde wird zwischen dem 11. und 14. August ausgetragen, die genaue Spielansetzung steht noch aus.
Trainer Maik Walpurgis zum Los: "Toll für unsere Fans und unseren Verein - Ein Derby gegen die Löwen zum Start ins Pokaljahr. Derzeit fällt es noch sehr schwer, die Mannschaft des TSV 1860 einzuschätzen. So oder so wissen wir um die Herausforderungen in einem Pokalspiel und werden uns mit aller Professionalität vorbereiten."

Im Vorjahr konnten sich Kapitän Marvin Matip und Co. in der ersten Runde in Aue durchsetzen, in Runde 2 zog man im Elfmeterschießen gegen Eintracht Frankfurt den Kürzeren. Ein Jahr zuvor, in der Saison 2014/2015, mussten sich die Schanzer in der ersten Runde als Zweitligist dem Regionalligisten Kickers Offenbach mit 2:4 im Elfmeterschießen geschlagen geben. Es folgte dennoch eine tolle Spielzeit mit dem Bundesliga-Aufstieg.

Auch in der vergangenen Spielzeit verabschiedeten sich die Donaustädter schon früh aus dem Pokalwettbewerb. Im ersten Pflichtspiel der Saison 2015/2016 unterlagen die Schwarz-Roten im "Derby" der SpVgg Unterhaching mit 2:1. Aber auch auf diese Niederlage folgte eine fantastische Saison, in der sensationell der Klassenerhalt in der Bundesliga gefeiert wurde.

Wir sind gespannt, wie sich unsere Schanzer, zurück in "Liga 2" in der neuen Saison 2017/2018 im DFB-Pokal schlagen. Wo genau die Partie gegen 1860 München stattfinden wird, ist derzeit noch offen. Sobald es genauere Informationen gibt, werden wir diese veröffentlichen!

Text: FC Ingolstadt 04
Erstellt von

Kommentare


Sorry, nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare lesen (0 Kommentare verfügbar).
  
Share |
Anzeigen
0 Benutzer online + 1.405 Gäste